• Wollenhaupt GmbH

„Teil-Erfolg“ für unsere Kapelle


Die Arbeiten zur barrierefreien Erschließung unserer historischen Kapelle wurden erfolgreich beendet!

Nun können auch Personen die auf einen Rollstuhl oder Rollator angewiesen sind das Gotteshaus stufenlos betreten. In den letzten Wochen ging es hier mächtig voran. Nach einer Förderung der Region Kassel-Land e.V. in Höhe von fast 10.000 Euro konnten wir die Arbeiten vergeben. Herr Karsten Rarack von Merlin’s Gartenzauber in Helsa hat die Arbeiten ausgeführt und sprichwörtlich noch „eine Schippe draufgelegt“!!

Er hat über den Auftrag hinaus sowohl Material, als auch Arbeitszeit gespendet um einen kleinen „Vorplatz“ vor der Kapelle zu schaffen. Hier werden in Kürze eine Bank und ein Tisch zum Verweilen einladen. Auch hierbei handelt es sich um eine Spende, diesmal von der Kasseler Sparkasse.

Und es gibt noch einen weiteren „Spender“. Malermeister Achim Baumann aus Kaufungen hat ebenfalls Material und Arbeitszeit gespendet und den Türen der Kapelle einen neuen Anstrich verpasst.

Wir bedanken uns bei allen „Unterstützern“ für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit!!


Nun fehlt uns im Außenbereich noch ein neuer Handlauf (Geländer) vor und neben dem Eingangsbereich. Dann soll es auch im Inneren mit „Schönheitsreparaturen“ weitergehen. Auch hier würden wir uns über Geld-, Zeit und Arbeitsspenden freuen.


Wenn Sie uns bei dieser Aufgabe unterstützen wollen, können Sie dies gern tun.

Deutsches Rotes Kreuz Soziale Dienste und Einrichtungen Nordhessen e.V.

Spendenkonto Kapelle

IBAN: DE77 5205 0353 0002 2035 59

BIC: HELADEF1KAS


VIELEN DANK!!